Orval Trappist Ale

Autor
Strasser
Erstellt
Montag, 13. Januar 2014
Bewertung des Tests
(16 Stimmen)
Aufrufe
5675 views
Orval Trappist Ale
  • Biersorte
    Trappisten
  • Alkoholgehalt
    6,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Brasserie d’Orval s.a.
  • Stadt
    Villers-devant-Orval
  • Land
    Belgien
  • Besonderheit
    -
  • - Das Bier ist insgesamt 5 Jahre haltbar. Wie das gemacht wird will ich irgendwie auch gar nicht erst wissen.

    - Mit einer Kiste von dem Bier kann man immerhin nach dem Biergenuss noch Kegeln bei der Form. Das Design des Etiketts und der des Deckels beinhaltet eine Forelle, die einen runden Gegenstand hochhält oder frisst. Deckel und Etikett sehen stark unterschiedlich aus bezüglich des Tieres, aber Wiki spricht von einer Forelle.

    - Riecht nach Glühwein. Bah

    - Schaumkrone ist feinporig und sehr stabil. Die Farbe ist ein kräftiges orange. Würde äußerlich auch als Weizen durchgehen

    - Antrunk ist sehr fruchtig. Der Abgang ist dann stark alkoholisch. Schmeckt außerdem wie Medizin.

    - Wird nach und nach milder und ist nur noch leicht herb im Abgang.

    - Letzter Schluck ist bitter

    Note 4.

    Strasser

  • Design
    3+
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    5
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    4
Share this post
FaceBook  Twitter