Spencer Monks' Reserve Ale

Autor
Strasser
Erstellt
Dienstag, 27. November 2018
Bewertung des Tests
(3 Stimmen)
Aufrufe
2774 views
Spencer Monks' Reserve Ale
  • Biersorte
    Trappisten
  • Alkoholgehalt
    10,2%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Spencer Brewery
  • Stadt
    Spencer
  • Land
    Vereinigte Staaten
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe, Zucker

    Design:

    Alle Etiketten der Brauerei können nicht mit einem aufregenden Design punkten. Lila als Hintergrundfarbe trifft meinen Geschmack auch nicht vollends. 

    Aussehen:

    Der Körper ist sehr dunkel, liegt so zwischen dunkelbraun und schwarz, dazu ist es leicht trüb. Der Schaum hat eine leicht grobe Textur und eine leicht cremige Konsistenz, die Schaumkrone hat dabei eine ganz gute Größe und Haltbarkeit. 

    Geruch:

    Man riecht vor allem Karamell und vergorene Banane, dazu kommt man noch ein wenig Schokolade. Für den hohen Alkoholgehalt hat es eine recht durchschnittliche Intensität. 

    Geschmack:

    Im Geschmack ist die Schokolade dominanter, dazu kommt Karamell und Rosine. Es schmeckt leicht vergoren und süßlich. Die Intensität ist insgesamt aber eher durchschnittlich, es ist zwar vollmundig und dazu etwas schwer und ölig, trotzdem ist es für ein Quadrupel ein wenig zu dünn. Der Abgang ist nur dezent bitter und hat auch keine lange Dauer. 

    Gesamt:

    Ein süffiges Quadrupel, vielleicht etwas zu süffig. 

    Strasser

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter