Spencer Trappist Ale

Autor
Strasser
Erstellt
Montag, 01. Oktober 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
2829 views
Spencer Trappist Ale
  • Biersorte
    Trappisten
  • Alkoholgehalt
    6,5%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Spencer Brewery
  • Stadt
    Spencer
  • Land
    Vereinigte Staaten
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

    Design:

    Ein richtiger Hingucker sind die Flaschen dieses Klosters nicht, da ist noch Verbesserungspotenzial vorhanden. 

    Aussehen:

    Der Körper ist gülden und hat eine stärkere Trübung, dazu sind sehr viele Hefestückchen zu sehen. Es ist nur eine kleine und grobe Schaumkrone zu sehen, die zudem auch nicht durch eine gute Haltbarkeit überzeugen kann. 

    Geruch:

    Riecht einigermaßen fruchtig, für mich trifft es da Grapefruit am ehesten, dabei wirkt es ein wenig vergoren. Die Hefe merkt man auch im Geruch. Die Intensität ist dabei ganz in Ordnung. 

    Geschmack:

    Es schmeckt dann aber mehr nach Banane, dabei ist es auch leicht vergoren. Die Fruchtaromen sind allerdings nicht so intensiv, dafür schmeckt es nach Karamell und Honig. Dazu merkt man die Hefe auch recht zügig. Es ist halbwegs vollmundig und die Aromen passen gut zueinander, ein wenig intensiver hätte es aber durchaus sein können. Im Abgang schmeckt man die Hefe auch noch sehr stark. 

    Gesamt:

    Gut trinkbares Trappistenbier ohne Wow-Faktor. 

    Strasser

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    2-
  • Gesamtnote
    2-
Share this post
FaceBook  Twitter