Zundert Trappist

Autor
Strasser
Erstellt
Mittwoch, 27. Juni 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
3947 views
Zundert Trappist
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Zucker, Hopfen, Kräuter, Hefe

    Design:

    Sehr spärlich designt, wobei man bei der Farbwahl etwas mutiger ist. Kann man so machen.

    Aussehen:

    Brauner Körper mit leichter Trübung, dazu ist das Bier unfiltriert. Die Schaumkrone ist fein und hat auch eine gute Größe, die Haltbarkeit ist auch ganz gut. 

    Geruch:

    Riecht vor allem nach vergorenen Früchten, geht so in die Richtung Orange und Aprikose. Dazu noch leicht malzig und eine leichte Süße schwingt im Geruch mit. Die Intensität ist sehr ordentlich. 

    Geschmack:

    Etwas fruchtig im Antrunk, schmeckt auch nach Orange und Aprikose, dabei wirkt es auch leicht vergoren. Karamell ist auch noch zu schmecken, es ist dabei leicht süßlich und etwas alkoholisch. Die Aromen sind aber gut abgestimmt, es wirkt harmonisch und es ist auch einigermaßen vollmundig, dabei wirkt es aber etwas schwer, sicherlich kein Bier zum schnellen wegtrinken. Der Abgang ist bitter und auch etwas alkoholisch, die Dauer ist mittelmäßig für ein Starkbier.

    Gesamt:

    Ein sehr schweres aber auch ein leckerer Trappist. 

    Strasser

  • Design
    3
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    2
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2
Share this post
FaceBook  Twitter