McOrkney

Autor
Strasser
Erstellt
Freitag, 05. September 2014
Bewertung des Tests
(4 Stimmen)
Aufrufe
4740 views
McOrkney
  • Biersorte
    Sonstiges
  • Alkoholgehalt
    6,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brouwerij Strubbe
  • Stadt
    Ichtegem
  • Land
    Belgien
  • Besonderheit
    Whiskymalz
  • Design:

    Das Etikett hat sich bei der Lagerung gelöst und ist nicht auf dem Bild. Auf dem Etikett ist ein Glas Whisky mit zwei Eiswürfeln abgebildet. Das gleiche Motiv findet man auch am Flaschenhals. Sieht nicht wirklich gut gestaltet aus und orginell ist es wirklich nicht. Zudem passt es nicht zu einem Bier auf dem Etikett nur ein anderes Getränk zu haben. Der Pennergold Kronkorken rundet das suboptimale Design ab.

    Aussehen:

    Bernsteinfarben mit einer grobkörnigen Schaumkrone. Es bildet sich ein langhaltender Schaumteppich.

    Geruch:

    Eine rauchige Note, die man bei der Verwendung von Whiskymalz erwarten würde, kann man überhaupt nicht wahrnehmen. Es riecht eher nach Glühwein und nach Karamell.

    Geschmack:

    Schmeckt süßlich und leicht nach Glühwein oder Rotwein. Eine rauchige Note fehlt leider völlig, was man bei den Zutaten und dem Etikett zumindest erhofft hätte. Den leicht erhöhten Alkoholgehalt merkt man dabei kaum, vor allem der Abgang ist mild. Zum Ende hin wird das Bier leicht sprittig. Insgesamt ein Bier was die Erwartungen nicht erfüllen kann.

    Gesamt:

    3. Milde Whisky-Variante.

    Strasser

  • Design
    4
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3-
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter