Puls Kadakaõlu

Autor
Wolf
Erstellt
Dienstag, 11. Dezember 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
3043 views
Puls Kadakaõlu
  • Biersorte
    Sonstiges
  • Alkoholgehalt
    5,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    AS Viru Õlu
  • Stadt
    Haljala
  • Land
    Estland
  • Besonderheit
    -
  • Info

    Dieses estnische Bier wird mit Wacholderbeeren eingebraut.

     

    Design

    Interessante Flaschenform mit Relief. Die Etiketten sind ganz in Ordnung. Wacholderzweige sind am Halsetikett mit abgebildet.

     

    Bieraussehen

    Geringe Schaumentwicklung mit relativ grobkörniger Konsistenz. Farblich ist das Bier durchschnittlich gelb bis goldgelb und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche leicht würzig, malzig. Von der Wacholderbeere merkt man zum Glück nur am Rande etwas. Aus dem Glas ähnlich, etwas süßlicher, ein wenig stärkeres Wacholderaroma.

     

    Geschmack

    Durchschnittlich rezent, leicht würzig mit ein wenig Malzaroma. Die Wacholderbeere ist nicht tonangebend und ist nur ein wenig im Abgang zu spüren, genau wie eine ganz dezente Herbe. Im unterem Drittel wird die Wacholdernote dann doch stärker. Ansonsten ist das hier geschmacklich ein Random Lager, trinkbar, nicht mehr und nicht weniger. Wacholderfans werden hier sicher etwas enttäuscht sein, ich hingegen bin froh, dass sie nicht stärker zu schmecken ist.

     

    Fazit

    Pale Lager mit Wacholdernote. Braucht kein Mensch.

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    4+
  • Geruch
    3-
  • Geschmack
    4+
  • Gesamtnote
    4+
Share this post
FaceBook  Twitter