St. Bernardus Prior 8

Autor
Strasser
Erstellt
Samstag, 25. August 2018
Bewertung des Tests
(2 Stimmen)
Aufrufe
3171 views
St. Bernardus Prior 8
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    8,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    Brouwerij Sint-Bernardus N.V.
  • Stadt
    Watou
  • Land
    Belgien
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Zucker, Hopfen, Hefe

    Design:

    Das Design hat wahrscheinlich eine sehr lange Tradition, so etwas ist ja immer gut, und der Kranz des Abtes ist schon sehr akkurat. Im Vergleich zum Pater 6 ist die Farbwahl auch in Ordnung. 

    Aussehen:

    Dunkelbrauner Körper mit einer leichten Trübung. Der Schaum ist eher grob und richtig viel entsteht auch nicht, dafür hält sich ein kleiner Teppich doch recht lange. 

    Geruch:

    Riecht wie ein typisches belgisches Starkbier, vergorene Trauben und Karamell ist hier tonangebend, dazu ist es auch etwas röstig. Die Intensität ist ganz in Ordnung. 

    Geschmack:

    Am intensivsten sind auch vergorene Trauben und Karamell zu schmecken, dazu schmeckt es ein wenig nach dunkler Schokolade und eine leichte Würze ist auch vorhanden. Die Intensität ist super und es ist auch sehr schön vollmundig und die Aromen ergänzen sich sehr harmonisch. Da man dazu den Alkohol gar nicht so stark merkt, lässt es sich für ein Starkbier auch sehr gut trinken. Der Abgang ist leicht bitter, dafür ist der Nachgeschmack außerordentlich lang. 

    Gesamt:

    Ein sehr süffiges und harmonisches Dubbel. 

    Strasser

  • Design
    2-
  • Bieraussehen
    3-
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    1-
  • Gesamtnote
    1-
Share this post
FaceBook  Twitter