Freie Brau Union Bremen Hanseat 2.0

Autor
Strasser
Erstellt
Samstag, 22. Juni 2024
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
136 views
  • Biersorte
    Märzen
  • Alkoholgehalt
    6,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Union Brauerei Bremen GmbH
  • Stadt
    Bremen
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe

    Design:

    Auf dem Etikett ist der Bremer Roland abgebildet und die Silhouette von ein paar älteren Gebäuden. Auf dem Rand des Etiketts sind dazu noch ein paar Symbole wie Schiffe, Krabben und Fische abgebildet, die wohl an die für Bremen wichtige Seefahrt anspielen sollen. Es sieht relativ hochwertig aus und es ist viel zu sehen auf dem Etikett. 

    Aussehen:

    Der Körper ist bräunlich und leicht trüb. Es entsteht eine etwas gröbere Schaumkrone die eine leicht cremige Konsistenz hat, die Größe ist dabei passabel und die Haltbarkeit ist auch in Ordnung. 

    Geruch:

    Man riecht Malz und Karamell, dazu sind leichte Röstaromen zu vernehmen. Die Intensität ist dabei eher mittelmäßig, es macht aber einen relativ frischen Eindruck.

    Geschmack:

    Im Antrunk schmeckt man Malz und Karamell, im Geschmack ist es dann zudem etwas röstiger. Die Intensität ist dabei aber eher durchschnittlich, wobei es sich trotzdem noch einigermaßen vollmundig anfühlt. Der Abgang ist leicht bitter und verfügt auch nicht über eine besonders ausgeprägte Länge. Im Trinkverlauf wird es eher noch dünner. 

    Gesamt:

    Kann mich nicht wirklich überzeugen. 

    Strasser

  • Design
    2
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    3+
  • Geschmack
    3
  • Gesamtnote
    3
Share this post
FaceBook  Twitter