Crew Republic Drunken Sailor

Autor
Wolf
Erstellt
Donnerstag, 30. April 2015
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
5065 views
Crew Republic Drunken Sailor
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    6,4%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Crew Ale Werkstatt GmbH
  • Stadt
    München
  • Land
    Deutschland
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe.

     

    Design

    Das IPA von Crew Republic sieht äußerlich fantastisch aus. Das Design ist typisch Craftmäßig aufgebaut, der Anker mit dem Tau und die Handgranate in Hopfendoldenform sehen super aus, die Hopfen und Malzsorten sind angegeben und ein kleiner Text zum Namen ist auch abgedruckt. Stimmig.

     

    Bieraussehen

    Für ein IPA recht reichhaltiger Schaum von durchschnittlich feiner Konsistenz und guter Haltbarkeit. Dunkelbernstein und mit leichter Trübe präsentiert es sich im Glas. Ordentlich.

     

    Geruch

    Schön intensiver Fruchtgeruch von Mandarine, Zitrone und Grapefruit. Die Herbe hält sich im Geruch zurück, hier bestimmen eindeutig die Fruchtaromen.

     

    Geschmack

    Leicht röstig im Antrunk, nach und nach setzt sich die Herbe durch. Von leichten Fruchtnoten begleitet zieht sich der Abgang hin. Dieser ist recht lang und für ein IPA eher mäßig trocken. Die Fruchtaromen halten sich im Geschmack deutlich zurück, minimal Zitrone und ein wenig Mandarine ist vorhanden. Ansonsten wird es immer trockener, begleitet von dieser leichten Röstnote, die leicht karamellig ist.

     

    Fazit

    Leicht malzbetontes IPA.

  • Design
    2+
  • Bieraussehen
    2+
  • Geruch
    2+
  • Geschmack
    2
  • Gesamtnote
    2+
Share this post
FaceBook  Twitter