Corsendonk Rousse

Autor
Wolf
Erstellt
Freitag, 29. März 2019
Bewertung des Tests
(1 abstimmen)
Aufrufe
2688 views
Corsendonk Rousse
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    8,0%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Nein
  • Brauerei
    NV Brouwerij Corsendonk
  • Stadt
    Turnhout
  • Land
    Belgien
  • Besonderheit
    -
  • Erworben bei: De Bierkoning, Amsterdam.

     

    Design

    Die Flasche ist nicht mit einem Etikett versehen, sondern aufwändig Buchstabe für Buchstabe verziert. Wirkt ein bißchen wie reingeätzt. Die nötigen Informationen stehen am Halsetikett.

     

    Bieraussehen

    Angemessene Schaumentwicklung mit recht grobkörniger Konsistenz. Farblich ist das Bier orange bis rot und klar.

     

    Geruch

    Aus der Flasche mild, frisch, leicht malzig, fruchtig. Im Glas überwiegend malzig, leicht kernig, hintenraus etwas rote Früchte. Den hohen Alkoholgehalt spürt man in der Nase nicht.

     

    Geschmack

    Vollmundig im Antrunk bei recht hoher Rezenz, die belgische Hefe ist erstmal klar dominant, danach tauchen neben Dörrobstnoten aber auch ein paar Beerenfrüchte auf. Nach und nach wird es ordentlich karamellig. Das Bier hat einen kräftigen Körper, ansonsten spürt man den Alkohol aber kaum. Im Abgang ist das Bier ganz leicht herb und trocken. Ansonsten dominiert aber die karamellige Fruchtsüße das Bier, das einen sehr hochwertigen Eindruck macht und sehr süffig ist.

     

    Fazit

    Hervorragende belgische Braukunst.

  • Design
    2+
  • Bieraussehen
    3+
  • Geruch
    2-
  • Geschmack
    1-
  • Gesamtnote
    2+
Share this post
FaceBook  Twitter