Bad Santa Christmas Special 2022

Autor
Wolf
Erstellt
Montag, 02. Januar 2023
Bewertung des Tests
(0 Stimmen)
Aufrufe
858 views
Bad Santa Christmas Special 2022
  • Biersorte
    Ale
  • Alkoholgehalt
    5,6%
  • Behältnis
    Glasflasche
  • Reinheitsgebot
    Ja
  • Brauerei
    Brauerei Raschhofer
  • Stadt
    Altheim
  • Land
    Österreich
  • Besonderheit
    -
  • Zutaten: Wasser, Gerstenmalz,, Weizenmalz, Hopfen.

     

    Info

    Dieses Jahr darf sich die österreichische Brauerei Raschhofer an diesem Gypsy-Gebräu versuchen.

     

    Design

    Jedes Jahr insofern gleich, dass der besoffene Santa sich eine quarzt und sein Schlitten im Hintergrund brennt. Dazu die Santa-Mütze auf dem Flaschenhals.

     

    Bieraussehen

    Mächtige Schaumentwicklung mit durchschnittlich feiner Konsistenz. Farblich ist das Bier goldgelb bis hellorange und leicht trüb.

     

    Geruch

    Angenehm fruchtig nach Zitrus, leicht trocken. Im Glas ähnlich, vordergründig mit Maracuja, dazu dezent trocken. Ganz nett, aber für ein IPA viel!!! zu harmlos.

     

    Geschmack

    Durchschnittlich rezent im Antrunk, von Vornherein dann doch ganz gut trocken. Tropische Fruchtnoten bestimmen das Bier, Grapefruit, etwas Maracuja und Ananas, dazu weitere Zitrusnoten. Den für ein IPA eher geringeren Alkoholgehalt merkt man insofern, dass das Bier etwas dünner am Gaumen wirkt. Der Abgang ist trocken-bitter und von ganz guter Länge. Insgesamt sicherlich nicht das intensivste IPA, aber dennoch rund und gut trinkbar.

     

    Fazit

    Einstiegs-IPA aus dem Innviertel.

  • Design
    3-
  • Bieraussehen
    2-
  • Geruch
    3
  • Geschmack
    3+
  • Gesamtnote
    3+
Share this post
FaceBook  Twitter